Die Wölflinge sind los…

Die Pfadfinder sind langweilig, da macht man nur blöde Sachen…
20150321_153550 Das war gestern!
Am Samstag  (21. März 2015) war die Sippe Kücken der Wölflinge der Degginger Pfadfinder mit knapp 250 weiteren Wölflingen der Diözese Rottenburg – Stuttgart in der Wilhelma in Stuttgart.
20150321_163844 Die Reise ging mit 9 Kindern und 4 Leitern im Gepäck 09.45 Uhr in Deggingen am Canisiusheim nach Geislingen an den Bahnhof los.
Dort angekommen wurde schon auf dem Gleis das erste Gruppenfoto gemacht und gleich anschließend in den Zug eingestiegen.
Ohne Zwischenfälle sind wir um halb zwölf in Bad Cannstatt am Bahnhof angekommen.

“Die Wölflinge sind los…” weiterlesen

schau dir das an:

Rover / Leiter Osterausflug

Sechs wagemutige Pfadfinder(Rover) des Stamm Deggingens begaben sich auf eine Erkundungstour in die Stadt der vielen Grachten, Brücken und Fahrräder. Trotz der eher mauen Wettervorhersage konnte die Sonne sich behaupten und die Regentropfen zurückhalten, was eine Stadterkundung deutlich verschönert. Sie lernten die Stadt zu Fuß wie auch auf einer Grachtenfahrt kennen. Doch Amsterdam war ihnen nicht genug, weshalb sie einen Tagesausflug an das kalte Meer machten. Die Stadt bietet Tags wie Nachts einiges, sowie viele Geocaching spots in ganz Amsterdam verteilt, welche erfolgreich gefunden wurden.

11032920_1419382761701172_703118749_n DCIM103GOPRO
DCIM103GOPRO DCIM103GOPRO

Gut Pfad – Allzeit Bereit

schau dir das an:

Der Frühling kommt…

… spürbar auch in unseren Wölflingsgruppenstunden. Wir freuen uns schon auf die Sommersaison mit vielen Spielen im freien. U.a. ruft der Pausenhof, der Wald und ganz klar unsere Pfadfinderwiese… 🙂

wpid-img_20150320_221902.jpg

schau dir das an:

Jahresrückblick 2014

Dieses Jahr war wieder einiges los und wir hatten alle Hände voll zu tun. Deshalb haben wir den Jahresablauf schon frühzeitig festgelegt und die Aktionen geplant.

Die Altpapiersammlungen verliefen trotz gewissen Strapazen sehr diszipliniert und zügig.
Es wurde fleißig gesammelt, ob bei Regen, Schnee, Hitze oder Sturm. Dank motivierter, wenn auch nicht immer zahlreicher Helfer waren wir immer mehr oder weniger zeitig fertig und haben damit unser Stammeskonto bereichert.

“Jahresrückblick 2014” weiterlesen

schau dir das an:

Jahresrückblick 2013

Jahresrückblick 2013

Auch im Jahre 2013 war wieder einiges los und wir hatten alle Hände voll zu tun. Den Jahresablauf haben wir daher schon frühzeitig festgelegt und die Aktionen geplant.
Die Altpapiersammlungen verliefen eigentlich immer gut. Ein drittes Auto wäre allerdings von Vorteil. Wir sind aber Dankbar dass uns die Firma Farben Harder aus Deggingen und die Firma Weimper & Baumann aus Gosbach so toll mit Ihren Fahrzeugen unterstützen! Hierfür nochmal ein HERZLICHES DANKESCHÖN!
Es wurde fleißig gesammelt, ob bei Regen, Schnee, Hitze oder Sturm.
“Jahresrückblick 2013” weiterlesen

schau dir das an:

Jahresrückblick 2011

Wie jedes Jahr begannen wir 2011 auch mit der Christbaumsammlung.
Diese wurden mit Bravour in 3 Stunden erledigt.
Leider werden es in Deggingen von Jahr zu Jahr immer weniger Bäume die zum Sammeln am Straßenrand stehen.Die verschiedenen Altpapiersammlungen, die jeden 3. Monat anstehen, begleiten uns durch das Jahr
und verschaffenuns viel Arbeit bei jedem Wetter, ob kalt, nass oder sonnig. Es sind meistens zwei bis drei Container, die wir füllen. Hiernoch ein herzlichen Dank an alle helfenden Hände und natürlich an die Firma Farben Harder in Deggingen sowie der Firma Weimper in Gosbach. Diese stellen uns jedes Mal ihre Fahrzeuge zum Sammeln zur VerfügungFleißige Helfer waren auch dieses Jahr wieder bei der Volksbankbewirtschaftung dabei!Es wurden, wie jedes Jahr, rund 200 Gäste mit paniertem Schnitzel, Kartoffelsalat, Brötchen und Soße bewirtschaftet.

  “Jahresrückblick 2011” weiterlesen

schau dir das an:

Ausgelassenes Oktoberfest in Deggingen

Im tausend Quadratmeter großen Festzelt sorgte die Partyband Lollies für eine mehr
als ausgelassene Stimmung unter den knapp 900 Gästen.

Anlässlich des 50. jährigen Bestehens der Pfadfinder Deggingen veranstalteten diese am
vergangenen Samstag und Sonntag ein Oktoberfestwochenende das nicht zuletzt dank Bier
aus Maßkrügen und der wohl längsten Bar im Täle dem Volksfest auf dem Wasen in Stuttgart in nichts nach stand.

Wichtig war uns Pfadfindern, das Fest nicht auf eine bestimmte Altersgruppe zuzuschneiden, sondern für möglichst viele Generationen attraktiv zu machen. Und so tanzten dann am Samstagabend auch Jung und Alt gemeinsam auf den Bierbänken.
Wir wollen uns bei allen Bedanken, die das Fest zu dem gemacht haben, was es war.
Angefangen von der Unterstützung der Hauptsponsoren, Sponsoren und Verantstaltungssponsoren,
ohne die wir so ein Fest nie auf die Beine stellen hätten können. Weiter geht es mit dem Planungsteam,
den fleißigen Helfern die fest mit angepackt haben. Und zu guter Letzt natürlich unseren super Gästen,
ohne die so eine megamäßig gute Stimmung nicht möglich gewesen wäre.

schau dir das an:

Das Jubiläumsfest 2012

Das Oktoberfestwochenende in Deggingen 8.- 9. 9. 2012

Wasenstimmung und Partyspaß lautet das Motto, unter dem die Degginger Pfadfinder den Höhepunkt ihres diesjährigen Jubiläums feiern.
Fünfzig Jahre erfolgreiche Jugendarbeit geben Anlass, Jung und Alt einen Einblick in das bunte Treiben der Pfadfinder zu geben.

Nach der Eröffnungsfeier am Samstag folgt Deutschlands Party Band No. 1 – die Lollies. Mit ihren Wasenhits und dem breiten Spektrum an Pop-, Rock-, Disco-, Oldie- und Schlagermusik bringen sie das Festzelt am Mühlbach zum Kochen. An der längsten Bar im Täle oder mit dem Maßkrug auf den Bänken tanzend wird dabei der Abend zu einem unvergesslichen Oktoberfesterlebnis direkt vor der Haustür.  Am Sonntag beginnt der Tag gemütlich mit dem Frühschoppen und musikalischer Unterhaltung des Musikverein Deggingen. Wer nach leckerem Mittagessen gerne noch Kaffee und Kuchen genießt, darf sich an der großen Kuchentheke verweilen. Für die Unterhaltung der kleineren Gäste ist natürlich auch gesorgt. Beim Spielmobil wartet allerlei Spiel, Spaß und Spannung.  Der Vorverkauf der Karten für den Samstagabend ist bereits gestartet. Diese sind bei der Metzgerei Mack, bei der Volksbank in Deggingen, sowie online unter der Email-Adresse
lollies-deggingen@web.de erhältlich. Bei einer Bestellung ab 10 Karten kann man einen Tisch reservieren (nur online möglich)! 

Weitere Infos finden Sie unter:
www.facebook.de/oktoberfestwochenende
www.dpsg-deggingen.de
www.lollies.de
zu finden

schau dir das an:

Stammesgeschichte 2010

Das Pfingstlager fand in Roßhaupten (bei Füssen) am Forggensee statt, mit Blick auf Schloss Neuschwanstein.
Erstmals übernimmt die Jungrovergruppe (Name nicht eindeutig klar) selbstständig die Planung.
Außerdem steigt die Teilnehmerzahl gegenüber dem Vorjahr wieder etwas an.

Die Pfadiwiese wurde im zweiten Jahr rege genutzt, außerdem wurde dort fleißig gearbeitet (z.B. an der Grillstelle).

In Blaubeuren, im Naturfreundehaus im Ried steht das StaWo unter dem Motto Asterix und Obelix.
Hier waren es letztendlich so viele Kinder, dass nicht alle Rover und Leiter ihr eigenes Bett bekommen haben.

schau dir das an: