Scouts go Outdoor

Scouts go Outdoor

1. März 2016 Aktuelles
Am Samstag den 27.02.2016 nahmen 17 Kinder und Jugendliche am Mottotag „Pfadis goes Outdoor“ teil. Bei hervorragendem Wetter lernten die Teilnehmer viel über die heimische Tier- und Pflanzenwelt, auch für viel Anschauungsmaterial war gesorgt. Hierfür gilt Rudolf Probost und Ralf Kimmel besonderen Dank.
outdoor_1 outdoor_2

Nach dem Mittagessen unter freiem Himmel waren Tricks in der Natur an der Tagesordnung. Ein anstrengender Parcours wurde absolviert, ein beeindruckendes Nachtlager wurde gemeinsam gebaut, viele Fährten von verschiedensten Tieren wurden entdeckt und gemeinsam verglichen. Nach einer durchgehend positiven Feedbackrunde wurden noch einige Spiele gespielt, bevor der Mottotag bei warmem Kinderpunsch im Gruppenraum ein Ende nahm.
outdoor_4 outdoor_5
Organisiert und beaufsichtigt wurde der Mottotag hauptsächlich von der „Jungrover“ Generation und älteren Mitgliedern der Pfadfinderstufe. Abschließend kann man von einem sehr gelungenen Mottotag sprechen, der Lust auf mehr macht.

-Simon Wagner

outdoor_3
schau dir das an: