Aktuelles

Hike der Pfadfinder Deggingen

→ 3. Mai 2018

Hike der Pfadfinder Deggingen

Am vergangenen Samstagmorgen (28.04.2018) machte sich eine Truppe von 14 tapferen Wanderern (einige Jungrover, drei Leiter und die neuen Pfadis) auf, um eine Wanderung über die schwäbische Alb zu wagen.

Weiterlesen

Spende an das Hospiz Göppingen

→ 13. März 2018

Quelle: http://www.hospiz-goeppingen.de/aktuell.htm

Neue Bilder in der Mediathek

→ 27. Februar 2018

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass wir “neue” Bilder in unserer Galerie haben.
JAhresbilder 2002 – 2010 sind ab sofort online.
Viel Spaß beim Stöbern!

Link zur Bildergalerie 2002 – 2010

Christbaumsammlung 2018

→ 29. Dezember 2017

!!! ACHTUNG WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR CHRISTBAUMSAMMLUNG !!!

Aufgrund von umfangreicher Gehölzpflegearbeiten im Bereich der B 466/Bushaltestelle Friedhof/Filsufer wird die Bundesstraße in diesem Bereich am 13.01.2018 gesperrt.

Daher bitten wir Sie Ihre Bäume bitte ab 07:30 Uhr zur Abholung bereit zu stellen.

Wir werden im Bereich der Ditzenbacher Straße und im Bereich der Friedhofstraße zuerst sammeln, da im Laufe des Samstags in diesem Bereich mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen ist.

!!! ACHTUNG WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR CHRISTBAUMSAMMLUNG !!!

Degginger Weihnachtsmarkt – Pfadfinder Deggingen

→ 23. November 2017

Degginger Weihnachtsmarkt und die Pfadfinder sind natürlich wieder mit dabei.
Bei uns gibt es selbst gebasteltes, GEPA Produkte aus fairem Handel sowie natürlich Kinderpunsch, Glühwein und Feuerzangenbowle in der Schwarzware der Pfadfinder mit echtem Lagerflair!

Dieses Jahr werden wir mit dem Verkauf der Waren nicht die Konten der Pfadfinder füllen, sondern spenden das Geld in gewohnter Art und Weise.

Weiterlesen

Stammeswochenende 2017

→ 16. Oktober 2017

Dieses Jahr sind wir mit einer riesen Truppe von über 40 Teilnehmern, bei bestem Wetter nach Waldstetten gefahren. Unsere Bleibe, das Schwarzhornhaus, wurde nach einem kurzen aber steilen Fußmarsch erreicht. Nach leckeren Spagetti mit Bolognese Sauce durften sich die älteren einem „Escape Room“ mit zahlreichen Rätseln stellen und ihr Logisches Denken auf die Probe stellen.

Die Nacht war für viele zu kurz und dennoch ging es direkt nach dem Frühstück in den anliegenden Hochseilgarten. Die älteren durften sich in 3er Teams einer „Himmelsleiter“ stellen, welche von jedem Team erfolgreich erklommen wurde, während die jüngeren der Gruppe ihre Kletterfähigkeiten auf die Probe stellten und zum Ausklang eine überdimensionale Schaukel ausprobierten.

Weiterlesen

Sommerpause? Fehlanzeige :) Koi Zeit Schaffa

→ 15. August 2017

Sie haben sich getraut :)

→ 2. August 2017

Im Juli hat sich unsere Sabse mit ihrem Maik getraut und sagten JA.

BiPi pflegte zu sagen:
“Charakter kann nicht in Schulklassen gelehrt werden.
Er muss notwendigerweise im Einzelnen und weitgehend
durch Bemühungen von Seiten des Schülers selbst
gefördert werden.”

Dies kann man auch auf die Ehe übertragen. Es gibt kein
Patentrezept wie eine Ehe zu führen ist. Ihr müsst dies selbst
rausfinden und euch und euren Partner fördern 🙂

In diesem Sinne wünschen die Deggner Pfadis Leut dem
frisch vermählten Ehepaar alles Gute!
Viele Abendteuer, hoffentlich nur Gute, viel Liebe und
ordentlich Nachwuchs, damit die Leiter weiterhin so viel zu tun haben.

Gut Pfad Eure Deggner Pfadis :

 

Beauftragungsfeier

→ 24. Juli 2017

Am Sonntag fand in der Kapelle des BDKJ-Jugend- und Tagungshauses St.Maria in Wernau die Beauftragungsfeier für ehrenamtliche geistliche Leitungen in den Jugendverbänden der Diözese Rottenburg-Stuttgart statt.
Der feierliche Gottesdienst wurde von dem AGL-Kurs gestaltet, an dem Sophia Maday und Valentina Stark teilgenommen haben. Durch Weihbischhof Thomas Maria Renz wurden dann die zu Beauftragten offiziell in ihr Amt eingesetzt.

Wiesenfest 2017

→ 24. Juli 2017

Am vergangenen Sonntag fand unser diesjähriges Wiesenfest statt.
Trotz durchwachsenem Wetter konnten wir unser Fest trocken durchführen. Die zahlreich erschienen Eltern samt kids brachten uns diverse Leckereien wie Salate und Kuchen mit, die das Grillbuffet verfeinerten. Wir verbrachten einen schönen Sonntag(nachmittag) mit Grillen, Wikingerschach und sogar einer spontanen Musikeinlage.
Vielen Dank an die vielen Teilnehmer!